Immer Immersiver – Leitmedium Computerspiel

Moderne Blockbuster-Spiele wie „Grand Theft Auto V“ finden ein globales Millionenpublikum über kulturelle Barrieren hinweg, erlangen Deutungshoheit über darin verhandelte Themen, prägen Wertorientierungen und bieten Stoff für Diskussionen. Vieles spricht dafür:...
Weiterlesen...

Spielend lernen? – Der Einsatz von digitalen Spielen im Schulunterricht

Digitale Spiele werden im Schulunterricht oft stiefmütterlich behandelt und führt in unseren Schulen ein Schattendasein. Unser Exzerpt der Arbeiten von Junior-Professor Jan Boelmann der PH Ludwigsburg zeigt, warum eine Veränderung der aktuellen Situation sinnvoll sein...
Weiterlesen...

Generation Game. Reden wir endlich über Spiele.

Im folgenden Text wird die Vielfalt von Spielen vorgestellt, in Zahlen verdeutlicht, an Beispielen erklärt und damit eine Veränderung beschrieben, die gleichermaßen Relevanz für Unternehmer, Politiker, Lehrer, Journalisten oder Kulturschaffende hat. Spiele sind Kultur...
Weiterlesen...

„Jedem Spiel seine Stimme“ – Im Interview mit Jonathan Howe

Wie wir im ersten Teil dieses Dossiers dargestellt haben, spielt Sound in Games eine wichtige Rolle. Wir haben Jonathan Howe, Sound-Designer des Spiels CLARC (Golden Tricycle, 2014), zum Thema Sound in Computerspielen interviewt. Als Teil des Teams von...
Weiterlesen...

Grenzerfahrungen – Digitale Spiele und Flucht

Der United Nations High Commissioner for Refugees schätzt die Zahl der flüchtenden Menschen weltweit auf 65,3 Mio. Menschen – seit dem Ende des 2. Weltkrieges waren nicht mehr so viele Menschen auf der Flucht vor Verfolgung, Krieg, Armut und anderen lebensbedrohlichen...
Weiterlesen...

Die weltweit größte Sammlung für Computerspiele

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat die Realisierung der weltweit größten Sammlung für Computer- und Videospiele beschlossen und dafür Mittel ab 2017 zur Verfügung gestellt. „Die Computerspielesammlung wird mit ihrem weltweit einzigartigen Bestand und...
Weiterlesen...

Neuigkeiten

20. April 2017

"It's bloody fantastic"

Weil Typoman verdient Beste Inszenierung beim Deutscher Computerspielpreis 2016 gewann und weil der Youtuber Many A True Nerd so unterhaltsam britisch ist, der Link zum Video. ;-)
... Mehr...Weniger...

Typoman: Revised is a beautiful, fascinating game about a post-apocalypse in a world where words are literally everything... Typoman: Revised on Steam - http...

Making Games Festival 2017

13. April 2017

Stiftung Digitale Spielekultur hat eine Veranstaltung geteilt.

Wir freuen uns, dieses Jahr ebenfalls beim Making Games Festival 2017 dabei sein zu können. Ihr könnt alle nominierten Spiele und Konzepte vom Deutscher Computerspielpreis 2017 in unserer DCP-Area anspielen und dabei mit vielen EntwicklerInnen in Kontakt kommen. Mit dabei sind u.a. Mimimi Productions, keen games, Crytek, Ludopium, DYO und Fightlings.

Wir freuen uns darauf, möglichst viele von euch an unserem Stand zu treffen! :)
... Mehr...Weniger...

Making Games Festival 2017

24. April 2017

Station Berlin

Das Making Games Festival ist Dein Hotspot für Computer- und Videospiele. Triff' die Macher Deiner Lieblingsspiele, wie Call of Duty oder Star Wars Battlefront. Entdecke brandneue Games und spiele als einer der Ersten über 40 noch unveröffentlichte Indie Games. Informier Dich über Deinen Weg in die Games Branche und deck' Dich mit Limited und Special Editions ausgewählter Top Games ein. Feier...

Artikel

Spielung @Gamefest 2017

Auch dieses Jahr laden das Computerspielmuseum und die Stiftung Digitale Spielekultur im Rahmen der International Games Week zum Gamefest in die Alte Feuerwache ein. Zwischen dem 28. und 30. April wird es wieder spannende und unterhaltsame Veranstaltungen rund um...

Lange Nacht der Ideen: „Digitale Spiele als Kulturbotschafter“

Datum/Zeit: 12.05.2017 18:00 – 23:55 Veranstaltungsort Game Science Center Besselstraße 14 10969 Berlin Veranstalter Stiftung Digitale Spielekultur In Kooperation mit dem Goethe-Institut Zum zweiten Mal veranstaltet das Auswärtige Amt im Rahmen des „Menschen...

Flüchtlingskinder spielerisch unterstützen

„Antura and the letters“, eine App, die syrischen Kindern spielerisch Lesen und Schreiben beibringt und sich gleichzeitig positiv auf ihr Befinden auswirken soll, ist Siegerin des internationalen Wettbewerbs EduApp4Syria. Entwickelt wurde das Spiel vom...

Gangnam Style: Die Stiftung auf „Schwesternbesuch“ in Südkorea

Bei der gamescom 2016 hatten wir die großartige Gelegenheit, zwei Vertreter der südkoreanischen Game Culture Foundation, Chairman Kyongsok Chong und Director Dongju Kang, zu treffen und wertvolle Erfahrungen auszutauschen. Unser Geschäftsführer Peter Tscherne wurde...

Hier spielt die Musik

Wie wir im ersten und zweiten Teil dieses Dossiers erfahren haben, steht der Gesichtssinn traditionell im Fokus sowohl der Entwickler_innen, wie auch der Nutzer_innen von Computerspielen. Der Gehörsinn, obwohl bei fast allen Spielen bedient, wird meist als bloßer...