Interview mit Andreas Lange zur Bewahrung digitaler Spiele

Andreas Lange im Interview über das Statement der European Federation of Game Archives, Museums and Preservation Projects zur Bewahrung digitaler Spiele.

Weiterlesen...

Gender und Gaming

Ein Gastbeitrag von Dr. Sabine Hahn Digitale Spiele sind mittlerweile Teil der Populärkultur und der Alltagsunterhaltung sowie zweifelsfrei ein gesellschaftlich relevantes Massenmedium. In Deutschland, wo Computer- und Videospiele seit 2008 offiziell als Kulturgut...
Weiterlesen...

Lange Nacht der Ideen: „Digitale Spiele als Kulturbotschafter“

Die Veranstaltung „Digitale Spiele als Kulturbotschafter“ war Teil der zweiten „Langen Nacht der Ideen“ am 12. Mai in Berlin. Unter dem Motto „17 Orte – 17 Ideen“ öffnete das Auswärtige Amt und seine Partner für einen Abend eine Vielzahl an interessanten...
Weiterlesen...

Spielung @Gamefest 2017

Auch dieses Jahr laden das Computerspielmuseum und die Stiftung Digitale Spielekultur im Rahmen der International Games Week zum Gamefest in die Alte Feuerwache ein. Zwischen dem 28. und 30. April wird es wieder spannende und unterhaltsame Veranstaltungen rund um...
Weiterlesen...

Flüchtlingskinder spielerisch unterstützen

„Antura and the letters“, eine App, die syrischen Kindern spielerisch Lesen und Schreiben beibringt und sich gleichzeitig positiv auf ihr Befinden auswirken soll, ist Siegerin des internationalen Wettbewerbs EduApp4Syria. Entwickelt wurde das Spiel vom...
Weiterlesen...

Neuigkeiten

Artikel

Ästhetik und narrative Relevanz weiblicher Spielfiguren

„Sheroes“ in Games Ein Gastbeitrag von Dr. Sabine Hahn Die „Gender in Games & Gaming“ Debatte, die nicht nur innerhalb der Spieleindustrie in den jüngsten Jahren sehr aktiv und konstruktiv entwickelt wurde, ist m.E. nicht mehr ganz neu, sondern geht mindestens 20...

Virtuelle Erprobungsräume

Dies ist eine Zweitveröffentlichung des Beitrags unserer Projektmanagerin Carolin Wendt in der Publikation „Spielend lernen! Computerspiele(n) in Schule und Unterricht“ vom Grimme-Institut. Die Publikation kann in voller Länge auf der Homepage des...

Unsere Partner