Gorogoa

Kunst | Storytelling

Das kunstvoll gestaltete Rätselspiel „Gorogoa“ funktioniert über das Arrangement der eindrucksvollen und detailreichen Illustrationen von Jason Roberts. Je vier Kacheln zeigen sich auf dem Bildschirm, in denen die Illustrationen derart organisiert werden müssen, dass sie in Beziehung zueinander treten und die Spielgeschichte weitererzählen können. In dem Spiel wird bewusst gänzlich auf Sprache verzichtet, sodass die Bilder ihre eigene Sprache entfalten können und Raum für Interpretation und Fantasie geschaffen wird. Mit den handgezeichneten Bilderrätseln können die Spieler*innen kreatives und logisches Denken trainieren. Darüber hinaus ist es ein schönes Beispiel für das Ineinandergreifen von Kunst und digitalem Spiel.

Allgemeine Infos

Trailer
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte beachten Sie, dass beim Anschauen der Trailer/Videos Daten an YouTube übertragen werden können.