Foldit

Biologie

Mit „Foldit“ präsentieren Forschende der University of Washington ein Puzzle-Spiel, das von der Schwarmintelligenz der Spieler*innen profitieren möchte, um Krankheiten zu erforschen. Besonders in Bezug auf Corona konnte das Spiel noch einmal deutlich an Bekanntheit gewinnen. Konkret geht es darum, Proteine zu falten. Im Hinblick auf das in Teilen aus Spike-Proteinen bestehenden Coronavirus gilt es herauszufinden, welches Protein das Spike-Protein binden und somit neutralisieren könnte. Spieler*innen bekommen ein kostenloses Online-Game geboten, das ihnen Geschick und Geschwindigkeit abverlangt und auch im Team spielbar ist. Durch einen Punktezähler lockt es jedoch auch mit einer kompetitiven Komponente. Dadurch haben die Spieler*innen die Chance, ohne jegliche biochemische Vorkenntnisse einen wichtigen Beitrag zur Wissenschaft zu leisten.

Kostenlos Multiplayer nur Englisch

Allgemeine Infos

Trailer
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte beachten Sie, dass beim Anschauen der Trailer/Videos Daten an YouTube übertragen werden können.