Democracy 3

Politik

In „Democracy 3“ schlüpfen die Spieler*innen in die Rolle eines westlichen Staatsoberhauptes, welche*r sich um eine Wiederwahl bemüht. Mit dem Ziel, verschiedene soziale Gruppen innerhalb unserer Demokratie zu überzeugen, müssen in jeder Spielrunde politisches Kapital investiert und politisch Maßnahmen umgesetzt werden. Das Spiel bildet die Realität politischer Prozesse zwar nicht vollständig ab, behandelt aber besonders in den DLCs zentrale politische Diskurse, wie den Klimawandel, Datenschutz, Überwachung, Migration, Rechtsextremismus und vieles mehr. Für die politische Bildung oder den schulischen Politikunterricht ist das Spiel gerade wegen seiner Unvollständigkeit und den daraus entstehenden Leerstellen, beispielsweise für einen Vergleich mit der politischen Realität, gut einsetzbar.

Allgemeine Infos

Trailer
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte beachten Sie, dass beim Anschauen der Trailer/Videos Daten an YouTube übertragen werden können.