Rückblick auf das Quartett der Spielekultur in Frankfurt

Rückblick auf das Quartett der Spielekultur in Frankfurt

Das fünfte Quartett der Spielekultur führte unser Moderations-Team Melek Balgün und Marcus Richter auf die B3 Biennale des bewegten Bildes. Das Kulturfestival, das im Rahmen der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2019 stattfand, versteht sich als interdisziplinäres...
Rückblick auf das Quartett der Spielekultur in Köln

Rückblick auf das Quartett der Spielekultur in Köln

Die vierte Episode führte das Quartett der Spielekultur mitten in das „Heart of Gaming“ in Köln: Im Rahmen des gamescom congress diskutierte die Viererrunde am 21. August das Thema „Krieg, Religion & Demokratie. Spielen in historischer Kulisse“. Im Mittelpunkt...
Jetzt anschauen: Das Quartett der Spielekultur in München

Jetzt anschauen: Das Quartett der Spielekultur in München

Am 04. Juli 2019 stand beim Quartett der Spielekultur wortwörtlich die Zukunft auf dem Spiel: Im Rahmen des Filmfests München und unterstützt von Games/Bavaria drehte sich bei der dritten Episode alles um Spiele, die uns zeigen, was bald sein könnte. In der Black Box...
Das Quartett der Spielekultur in Leipzig: als Video und in Bildern

Das Quartett der Spielekultur in Leipzig: als Video und in Bildern

Am 21. Mai 2019 kehrte unser Quartett der Spielekultur im Rahmen der Medientage Mitteldeutschland in Leipzig ein und setze den erfolgreichen Auftakt aus Berlin fort. Auf der Bühne der Baumwollspinnerei begrüßten die Moderator*innen Melek Balgün und Marcus Richter zwei...
Das Quartett der Spielekultur: Impressionen vom Auftakt in Berlin

Das Quartett der Spielekultur: Impressionen vom Auftakt in Berlin

Am Abend des 25. Februars 2019 eröffnete die Stiftung Digitale Spielekultur ihre neue Veranstaltungsreihe „Das Quartett der Spielekultur“ mit der ersten Quartett-Runde im Martin-Gropius-Bau in Berlin. Angelehnt an das TV-Format „Das Literarische Quartett“ diskutierten...