Das BITS 21 qualifiziert PädagogenInnen mit einem umfangreichen Fortbildungsangebot im Bereich Medienbildung und Kommunikation, begleitet Medienprojekte und führt Teamfortbildungen zur verstärkten Integration der neuen Medien in Bildungseinrichtungen durch. In diesem Rahmen organisiert das BITS 21 Workshops, Tagungen und fördert den fachlichen Austausch.

Das BITS 21 sitzt im Weinmeisterhaus in Berlin-Mitte, einer offenen Einrichtung zur  kulturellen Bildung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Das Weinmeisterhaus bietet für die Bildende Kunst, Theater, Musik, Tanz oder Fotografie – alle Möglichkeiten, Neues zu lernen, konkrete Vorstellungen zu verwirklichen und die eigenen schöpferischen Fähigkeiten zu entdecken.

Wenn Sie ein/e Videospiel-Held/in wären, welche/r wären Sie? Bitte knapp begründen

Der Dschungel-Held aus Jungle-Hunt. Das war eine meiner ersten Spielfiguren, die mir noch im Gedächtnis ist.

Welchen Beitrag leisten digitale Spiele zur Kultur? Oder anders gefragt: Warum sprechen wir eigentlich von digitaler Spielekultur? (Bitte möglichst in einem Satz antworten!)

Im digitalen Spiel können wir  gestalten und Dinge tun, die so nicht immer im Alltag möglich sind und diese Möglichkeiten lassen sich auch für andere Situationen nutzen.

Welches Projekte oder Event, welche Initiative, welcher Trend in der Welt der digitalen Spielekultur liegt Ihnen besonders am Herzen? (Bitte wirklich nur eine Nennung mit knapper Begründung!)

Als Mitarbeiterin einer Einrichtung, die die bildende Kunst fördert, liegt mir auch bei Spielen die ästhetische und  originelle Gestaltung am Herzen.

Welche Erwartungen haben Sie an die Stiftung Digitale Spielekultur?

Höhere Anerkennung für digitale Spiele  und  spannende  Projekte zum Thema und gern auch gemeinsam in Berlin.

Steffi Winkler

Steffi Winkler

Ansprechpartnerin beim BITS 21

Sitz des BITS 21: Weinmeisterhaus

Steffi Winkler kürt den Protagonisten des Arcade-Klassikers Jungle Hunt zu ihrem Helden.